Wie läuft eine Coaching-Sitzung ab?

 

Die Sitzung kann individuell sehr unterschiedlich sein, da jeder Mensch ein einzigartiges Indiviuum ist, mit eigenen Talenten, Fähigkeiten und Erfahrungen. Sie richtet sich nach deinen Bedürfnissen und Fragen.

 

Als grundsätzliche Struktur gibt es folgenden Anhaltspunkte:

  1. Bestandsaufnahme, IST-Situation?
  2. Zielsetzung: Wovon möchtest du mehr in deinem Leben, wovon weniger? Was möchtest du erreichen/verwirklichen?
  3. Was hält dich davon ab? Lebenssituation/Erkunden von Glaubenssätzen (geprägt durch vergangene Erfahrungen)
  4. Anwendung bestimmter Techniken, um alte Muster und Blockaden aufzulösen

In einer Coaching-Sitzung können:

  • Hintergründe von bestimmten Situtationen in der Tiefe erkannt und verstanden werden,
  • verschiedene Lösungsansätze- und möglichkeiten gefunden werden,
  • eigene Potenziale und Ressourcen entdeckt und genutzt werden,
  • neue konstruktive Sichtweisen erlangt werden,
  • alte Gefühle und Verhaltensmuster neutralisiert werden